Kyo Mei Studio

Nicole Rudner

  • Zertifizierte Basisgymnastiklehrerin nach Sunny Graff
  • Shiatsu-Praktikerin
  • 3. Dan Taekwondo

Die Basisgymnastik wurde von Margareta Schmidt entwickelt, die als junge Prima Ballerina in Berlin im Zweiten Weltkrieg bei einem Bombenangriff verschüttet wurde, lange Jahre im Rollstuhl saß und eines Tages beschloss, sich dort heraus zu trainieren. Das war der Beginn der Basisgymnastik. Im späteren Leben hat sie Leistungsturner trainiert. Schon im Alltag ist es wichtig, sich nicht nur regelmäßig sondern auch „richtig“ zu bewegen. Das gilt umso mehr für Sport, da ein intensives Training bestehende Fehlhaltungen verstärken kann, wenn man nicht bewusst drauf achtet und gegensteuert. Ich habe die Basisgymnastik als Aufwärmtraining fürs Taekwondo kennengelernt und hatte dadurch auch nie Verletzungen. Ich betreibe zwar seit vielen Jahren kein Taekwondo mehr, doch die Basisgymnastik ist trotzdem eine treue morgendliche Begleiterin geblieben, die ich einmal die Woche im Shiatsu-Loft mit unserer kleinen Gruppe teile. Am Ende gehen wir alle beschwingt in unseren Arbeitstag und alle sagen, dass sich dafür das frühe Aufstehen doch mal wieder gelohnt hat….